BASF Ultrasint® TPU 88A

Thermoplastisches Polyurethan (TPU) Material in Pulverform zur Verarbeitung im selektiven Lasersintern für stabile Funktionsteile mit hoher Elastizität
MEHRANGEBOT ANFORDERN

BASF Ultrasint® TPU 88A

Preis auf Anfrage

Gebindegröße: ab 20 kg

Mengenstaffelung verfügbar: ab 101 kg

Das BASF Ultrasint® TPU 88A ist ein Mehrzweckpulver aus thermoplastischem Polyurethan (TPU), ideal für die Herstellung von Bauteilen, die Stoßdämpfung, Energierückgabe oder Flexibilität erfordern.

Dieses flexible Material ist so konzipiert, dass es auf den meisten Powder-Bed-Fusion Anlagen sehr einfach und stabil verarbeitet werden kann – mit geringer bis keiner Rauchentwicklung im Druckprozess. Mit Ultrasint® TPU 88A additiv gefertigte Teile bieten eine starke, flexible und dauerhafte Leistung, kombiniert mit einer hervorragenden Oberflächenqualität und Detailgenauigkeit. Die gefertigten Bauteile haben eine gleichmäßige weiße Farbe, die eine einfache Veredelung durch Oberflächenglättung, Einfärben und Beschichten ermöglicht. Zu den typischen Anwendungen gehören Sportschutzausrüstung, Schuhe, orthopädische Modelle, Komponenten für die Automotive-Innenausstattung und verschiedene Industriewerkzeuge wie Rohre und Greifer.

Vorteile

  • Hohe Elastizität, Rückfederung und Ermüdungsfestigkeit
  • Hervorragende Oberflächenqualität und Detailgenauigkeit
  • Hohe Prozessstabilität und einfache Verarbeitbarkeit auf den meisten PBF-Anlagen
  • Einfache Verarbeitung inkl. Oberflächenglätten, Einfärben und Beschichtung
  • BASF unterstützt bei Designoptimierung mit Ultrasim
  • Hohe Recyclingquote von 80 %
  • Farbe weiß

Eigenschaften

  • Härte Shore: 88-90 A
  • Zugfestigkeit: 8 MPa
  • Elastizitätsmodul: 75 MPa
  • Bruchdehnung: 270 %
  • Charpy Impact (gekerbt, 23°): kein Bruch
  • Rückprallelastizität: 63 %

Anwendungsbereiche

  • Sportschutzausrüstung
  • Schuhe & Sohlen
  • Orthopädische Modelle
  • Autoinnenraumkomponenten
  • Werkzeuge, Greifer und Rohre

Technische Daten

ULTRASINT® TPU 88A

Allgemeine EigenschaftenTestmethodeTypische Werte
Dichte der Masse / g/cm³DIN EN ISO 60 0.5
Dichte des Bauteils / g/cm³ DIN EN ISO 1183-1 1.1
Durchschn. Partikelgröße / d50 / μmISO 1332070-90
Glasübergangstemperatur / °CISO 11357 (20 K/min) - 48
Schmelztemperatur / °CISO 11357 (20 K/min) 120-150
Thermische EigenschaftenTestmethodeTypische Werte X-AchseTypische Werte Z-Achse
Vicat/A (10 N) / °C DIN EN ISO 306 98 98
Mechanische EigenschaftenTestmethodeTypische Werte X-AchseTypische Werte Z-Achse
Shore-Härte ADIN ISO 7619-1
88-9088-90
Zugfestigkeit / MPa DIN 53504, S2 8 7
Bruchdehnung / %DIN 53504, S2
270
130
Zugmodul / MPa
ISO 527-2, 1A 7575
Biegemodul / MPaDIN EN ISO 178
7070
Kerbfestigkeit (propagation, Trouser) / kN/mDIN ISO 34-1, A 2626
Kerbfestigkeit (initiation, Graves) / kN/mDIN ISO 34-1, B
43
37
Verdichtung Set B (23°C, 72h) / % DIN ISO 815-12424
Rebound Elastizität / %

DIN 535126363
Abriebfestigkeit / mm³ (method A) DIN ISO 4649 8695
Charpy-Schlagzähigkeit (gekerbt 23°C) / kJ/m²DIN EN ISO 179-1kein Bruchkein Bruch
Charpy-Schlagzähigkeit (gekerbt -10°C) / kJ/m²DIN EN ISO 179-1 60 58
Ermüdungseigenschaften (Rossflex, 100k cycles, 23°C)
ASTM D1052No cut growth
Ermüdungseigenschaften (Rossflex, 100k cycles, -10°C)
ASTM D1052No cut growth

SIE HABEN FRAGEN ZUM SLS 3D-DRUCK MATERIAL TPU 88A FÜR IHRE ANWENDUNG?

Sie möchten individuell beraten werden?

0511 999 797 50

info@sls3d.de

Über uns | Ihr Partner für den professionellen 3D-Druck 

Wir sind ein interdisziplinäres Team, bestehend aus Experten für den professionellen Einsatz von additive Fertigung (3D-Druck) in der Entwicklung & Fertigung von hochkomplexen Kunststoffbauteilen.

Unsere Spezialisierung liegt auf den Bedürfnissen von Unternehmen (vom Start-up, über den Mittelstand bis in die Industrie) und Instituten für die Bildung und Forschung (Universitäten, Hochschulen, Berufsschulen & Forschungseinrichtungen).

Folgende Dienstleistungen garantieren wir unseren Kunden in Deutschland:

✓ Kurze Reaktionszeiten bei Anfragen
✓ Fachkundige Beratung von geschulten Ingenieuren
✓ Installation von 3D-Druck Systemen durch Techniker
✓ Schulungsangebote bei Ihnen vor Ort & Online
✓ Garantieservice & Support
✓ Unterstützung bei Entwicklungsprojekten

KONTAKT | ANFRAGEN | ANGEBOT ANFORDERN

Hier können Sie direkten Kontakt zu unserem Team aufnehmen:

✓ Anforderung von schriftlichen Angeboten
✓ Fragen/Terminvereinbarung mit einem unserer Vertriebsingenieure
✓ Serviceanfragen für Bestandskunden
✓ Beratung u.a. zu Sinterit Lisa 3D-Druck Systemen

Geschäftsanschrift

AM Germany GmbH & Co. KG

Kopernikusstr. 14

30167 Hannover

Showroom

3D-Druck Experimentallabor

Neue Speicherstr. 9

D-30453 Hannover

Kontaktdaten

+49 511 999 797 50

info@sls3d.de

vertrieb@sls3d.de

SLS3D Newsletter

✓  News zum Industrie 3D-Druck

✓  Exklusive Angebote & Aktionen

✓  Termine zu Events & Webinaren