BASF Ultrasint® PA11 ESD

Biobasiertes Material Polyamid 11 in Pulverform zur Verarbeitung im selektiven Lasersintern mit elektrostatisch entladender Funktion (ESD safe)
MEHRANGEBOT ANFORDERN

BASF Ultrasint® PA11 ESD

Preis auf Anfrage

Gebindegröße: ab 20 kg

Mengenstaffelung verfügbar: ab 101 kg

Das Ultrasint® PA11 ESD von BASF ist ein biologisch gewonnenes Pulvermaterial (auf Rizinusölbasis) mit elektrostatischen Entladungseigenschaften (ESD) für erhöhte Prozesssicherheit in der Anwendung z.B. in der Elektrotechnik oder ATEX konformen Anwendungen.

Dieses nachhaltige Pulver (aufgrund der Gewinnung aus nachwachsenden Rohstoffen) zur Verarbeitung im selektiven Lasersintern (SLS 3D-Druck) eröffnet eine Reihe neuer Möglichkeiten in der Elektronikindustrie: Mit diesem Material 3D gedruckte Funktionsteile leiten unerwünschte elektrostatische Aufladungen von empfindlichen Bauteilen und Systemen ab und reduzieren so das Risiko elektrostatisch bedingter Schäden oder Ausfälle. BASF Ultrasint® PA11 ESD ist der optimale Werkstoff für den schnellen Bau individualisierter Werkzeuge und Vorrichtungen sowie die Herstellung individualisierter ESD-sicherer Prototypen und Kleinserienteile. Mit diesem Material additiv gefertigte Teile weisen hervorragende Eigenschaften wie hohe Zugfestigkeit und Elastizität in Kombination mit einer hohen Prozessstabilität und einem geringen spezifischen elektrischen Widerstand auf.

Vorteile

  • Einfache Verarbeitung auf den meisten SLS Fertigungssystemen
  • Elektrostatisches Entladeverhalten (ESD safe)
  • Höchste Anwendungssicherheit
  • Hervorragende mechanische und thermische Leistung
  • Farbe: Dunkelgrau

Anwendungsbereiche

  • ESD-kompatible Vorrichtungen/Halterungen, Werkzeuge und Produktionshilfsmittel (jigs & fixtures) für die Elektronikindustrie
  • Elektronikgehäuse und anspruchsvolle technische Anwendungen
  • Chemische Systemkomponenten

Technische Daten

ULTRASINT® PA11 ESD

Allgemeine EigenschaftenTestmethodeTypische Werte
Dichte der Masse / kg/m³ DIN EN ISO 60 520460
Dichte des Bauteils / kg/m³DIN EN ISO 1183-11070
Durchschn. Partikelgröße / d50 / μmLaser Diffraktion40-50
Schmelztemperatur / °CISO 11357 (10 K/min)204
Kristallisationstemperatur / °CISO 11357 (10 K/min)162
Schmelzvolumendurchflussrate / cm³/10minISO 1133 (220 °C, 2.16 kg)20
Thermische EigenschaftenTestmethodeTypische Werte
HDT/A (1.8 MPa) / °CISO 75-2 111
HDT/B (0.45 MPa) / °C ISO 75-2 186
Vicat/A (10 N) / °C ISO 306 192
Vicat/B (50 N) / °C ISO 306 183
Elektrische EigenschaftenTestmethodeTypische Werte (X-Achse) Typische Werte (Z-Achse)
Spezifischer Widerstand / Ωcm IEC 62631-3-1 2.3•10⁶2.1•10⁵
Spezifischer Oberflächenwiderstand / Ω IEC 62631-3-2 1.3•10⁴3.4•10⁴
Allgemeine EigenschaftenTestmethodeTypische Werte X-Achse (Dry/Cond.)Typische Werte Z-Achse (Dry/Cond.)
Zugfestigkeit / MPaISO 527-2 (23 °C) 65 / 5555 / 47
Zugmodul / MPa
ISO 527-2 (23 °C)3150 / 2300
2150 / 1550
Bruchdehnung / %ISO 527-2 (23 °C) 20 / 22 23 / 31
Zugfestigkeit / MPaISO 527-2 (80 °C)38 / 34
30 / 27
Zugmodul / MPa
ISO 527-2 (80 °C) 900 / 800 550 / 500
Bruchdehnung / %ISO 527-2 (80 °C)
37 / 35
49 / 46
Biegemodul / MPaDIN EN ISO 178 3050 / 2550 2100 / 1650
Charpy-Schlagzähigkeit (gekerbt) / kJ/m²ISO 179-16.6 / 7.3
4.7 / 5.3
Charpy-Schlagzähigkeit (nicht gekerbt) / kJ/m²ISO 179-180 / 101 90 / 107
Izod-Schlagzähigkeit (gekerbt) / kJ/m²ISO 1807.0 / 7.9
5.0 / 5.5
Izod-Schlagzähigkeit (nicht gekerbt) / kJ/m²ISO 18067 / 81 58 / 83

Sie haben Fragen zum SLS 3D-Druck Pulver BASF PA11 ESD für ihre Anwendung?

Sie möchten individuell beraten werden?

0511 999 797 50

info@sls3d.de

Über uns | Ihr Partner für den professionellen 3D-Druck 

Wir sind ein interdisziplinäres Team, bestehend aus Experten für den professionellen Einsatz von additive Fertigung (3D-Druck) in der Entwicklung & Fertigung von hochkomplexen Kunststoffbauteilen.

Unsere Spezialisierung liegt auf den Bedürfnissen von Unternehmen (vom Start-up, über den Mittelstand bis in die Industrie) und Instituten für die Bildung und Forschung (Universitäten, Hochschulen, Berufsschulen & Forschungseinrichtungen).

Folgende Dienstleistungen garantieren wir unseren Kunden in Deutschland:

✓ Kurze Reaktionszeiten bei Anfragen
✓ Fachkundige Beratung von geschulten Ingenieuren
✓ Installation von 3D-Druck Systemen durch Techniker
✓ Schulungsangebote bei Ihnen vor Ort & Online
✓ Garantieservice & Support
✓ Unterstützung bei Entwicklungsprojekten

KONTAKT | ANFRAGEN | ANGEBOT ANFORDERN

Hier können Sie direkten Kontakt zu unserem Team aufnehmen:

✓ Anforderung von schriftlichen Angeboten
✓ Fragen/Terminvereinbarung mit einem unserer Vertriebsingenieure
✓ Serviceanfragen für Bestandskunden
✓ Beratung u.a. zu Sinterit Lisa 3D-Druck Systemen

Geschäftsanschrift

AM Germany GmbH & Co. KG

Kopernikusstr. 14

30167 Hannover

Showroom

3D-Druck Experimentallabor

Neue Speicherstr. 9

D-30453 Hannover

Kontaktdaten

+49 511 999 797 50

info@sls3d.de

vertrieb@sls3d.de

SLS3D Newsletter

✓  News zum Industrie 3D-Druck

✓  Exklusive Angebote & Aktionen

✓  Termine zu Events & Webinaren